12. Januar bis 18. Januar 2020

Sonntag, 12. Januar
Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. Römer 8, 14
10:00 Uhr Gottesdienst mit Gemeindereferent i. R. Christoph Müller „Warum lässt sich Jesus taufen?“ (Matthäus 3,13-17)
10:00 Uhr Kinderkirche

Montag, 13. Januar
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Teeniekreis
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Baptistengemeinde, Welzheim, Amselweg 1: „Wo gehöre ich hin? … in der Ewigkeit verankert“ – Hebräer 6,19

Dienstag, 14. Januar
9:00 Uhr Schäflestreff „Es ist Winter“
14:00 Uhr Frauennachmittag Jahreslosung: “Ich glaube; hilf meinem Unglauben!”
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Süddeutsche Gemeinschaft, Welzheim, Römerweg 7: „… an den Schleifstein der Gemeinschaft“ – Galater 2,11-16

Mittwoch, 15. Januar
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Ev. Gemeindehaus in Kaisersbach: „… in das Kraftfeld des Heiligen Geistes“ – Apostelgeschichte 4,23-31

Donnerstag, 16. Januar
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Ev. Gemeindehaus Alfdorf-Hellershof: „… in die erschütterte Welt“ – Johannes 17,14-19

Freitag, 17. Januar
20:00 Uhr Posaunenchor
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Ev.-methodistische Versöhnungskirche, Welzheim, Schorndorfer Str. 38: „… in das Miteinander der Generationen“ – 2. Timotheus 1,5ff

Samstag, 18. Januar
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Api-Gemeinschaftszentrum in Alfdorf-Hüttenbühl: „… zu den unbeachteten Menschen“ – Johannes 4,1-26

Einladung zur Kinderkirche Hellershof ab 12. Januar 2020
Hallo Kinder! Was macht ihr am Sonntag?
Kommt doch zur Kinderkirche!
In der Kinderkirche werden die Geschichten der Bibel erzählt, gehört, miteinander gesungen und gebetet. Eingeladen sind alle Kinder ab 5 Jahren.
Beginn im neuen Jahr ist am Sonntag, 12. Januar, um 10 Uhr, zusammen mit den Erwachsenen in der Kirche in Hellershof. Beim Lied vor der Predigt gehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen mit den Kindern ins Gemeindehaus und machen dort mit den Kindern ein kindgerechtes Programm.
Das Kinderkirchteam freut sich auf viele Kinder!

Allianzgebetswoche 2020: „Wo gehöre ich hin?“
Zum 174. Mal startet am 12. Januar 2020 (auf dem Welzheimer Wald erst am 13. Januar) die Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz.
Das Thema der kommenden Gebetswoche wurde von der Evangelischen Allianz Spanien erarbeitet. Reinhardt Schink, Generalsekretär der Dt. Ev. Allianz, stellt fest: „Das Thema klärt persönliche Lebensfragen und wird auch unserer Gesellschaft Orientierungspunkte bieten.“
Zur Vorbereitung der Woche, die in ca. 1000 örtlichen Allianzgruppen durchgeführt wird, hat die Deutsche Evangelische Allianz Vorbereitungsmaterial erstellt, das in den Kirchen und Gemeindehäusern ausliegt und auch unter https://www.allianzgebetswoche.de zu finden ist.
Auf dem Welzheimer Wald sind von Montag, 13. bis Samstag, 18. Januar jeweils um 20 Uhr Gebetsabende. Pläne liegen aus. Der Abschlussgottesdienst ist am Sonntag, 19. Januar um 10 Uhr in der St. Galluskirche in Welzheim. Die Predigt unter dem Thema: „Wo gehöre ich hin? – In das Haus des Herrn“ hält Frank Spatz, Generalsekretär des Ev. Gnadauer Gemeinschaftsverbands.