Sonntag, 28. Februar, Reminiscere, 2. Sonntag der Passionszeit
Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. Römer 5,8
10:00 Uhr Gottesdienst mit Fürbitte für verfolgte Christen, Pfr. Eberhard Bauer und Jugendhauskreis (Offenbarung 7, 9-17) Wie ist es im Himmel?
Das Opfer ist für die Ev. Karmelmission zur Unterstützung verfolgter Christen.
10:00 Uhr Kinderkirche

Ein Gruß vom Schäflestreff-Team
Am 3. März 2020 war zum letzten Mal Schäflestreff im Gemeindehaus.
„Nun müssen wir schon fast ein Jahr auf so vieles verzichten, auch auf unsere gemeinsamen Stunden im Gemeindehaus. Das ist eine lange Zeit, vor allem gemessen am Lebensalter der Kinder. Manche sind erst so kurz auf der Welt, dass man sie noch gar nicht kennenlernen konnte. Andere sind jetzt im Kindergartenalter. Auf jeden Fall sind alle so gewachsen, dass es zum Staunen ist. Es ist gut, dass es im kleinen Rahmen Kontakte gibt. Denn Treffen, wie sie noch vor einem Jahr ganz normal waren, wird es voraussichtlich noch nicht so schnell geben.
Herzliche Grüße, Gottes Segen, Geduld, Kraft und viel Freude an dem, was möglich ist!“

Der gute Hirte
Psalm 23, 1-6 Ein Psalm Davids
Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein. Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.

Am Sonntag, 28. Februar, um 10.15 Uhr gibt es einen Fernsehgottesdienst zu Coronaerfahrungen.
Nach einem Jahr Leben mit der Corona-Pandemie widmet sich am Sonntag, 28. Februar, um 10.15 Uhr ein SWR-Fernsehgottesdienst dem Thema „Erinnern – klagen – hoffen“.
Der Gottesdienst wird aus der Thomaskirche Pforzheim übertragen.
Die beiden evangelischen Landesbischöfe Dr. h. c. Frank Otfried July (Württemberg) und Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh (Baden) werden gemeinsam predigen.
Der Gottesdienst wird ohne Besucher gefeiert und am Sonntag, 28. Februar, um 10.15 Uhr bei SWR, WDR und BR live übertragen.