Kirchliche Nachrichten Archiv

12. Juli bis 18. Juli 2020

Sonntag, 12. Juli, 5. Sonntag nach Trinitatis
Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Epheser 2,8
10 Uhr Gottesdienst unter den Bäumen vor der Kirche: Der Fischzug des Petrus Lukas 5,1-11 (Kirchenrat Klaus Rieth).
10:00 Uhr Kinderkirche

Montag, 13 Juli
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung
19:30 Uhr Teeniekreis – bei gutem Wetter im Freien

Mittwoch, 15. Juli
15:00 Uhr Veeh-Harfen-Gruppe
16:00 Uhr Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub (eigene Bibel und Guter Start mitbringen)
18-19 Uhr Jungschar (bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal)

CDs von den Gottesdiensten in Hellershof
Auch wenn seit einiger Zeit Gottesdienste in oder vor der Kirche wieder möglich sind, fragen manche, ob sie sich in dieser Zeit aus dem Haus wagen sollen. Wer lieber zu Hause bleibt oder auch zu Hause bleiben muss, darf aber gerne eine CD mit einer Aufnahme des Sonntagsgottesdienstes anfordern. Bitte sagen Sie es im Pfarramt, Tel. 07182/6104 oder per Mail Pfarramt.Hellershof@elkw.de oder fragen Sie im Bekanntenkreis, ob Ihnen jemand die CD vom Gottesdienst mitbringt.

Kirchengemeinderat Hellershof am 13. Juli
Auf der Tagesordnung für die Sitzung am Montag, 13. Juli, 19 Uhr stehen: Rückblicke, Jugendreferent für die Begleitung der Jugendarbeit, Gemeindeleben mit Corona, Bericht aus dem Kindergarten, Opferfestlegungen, Ordnung für den Friedhof samt neuer Gebührenordnung, Kassendienstanweisung für die Kirchenpflege. Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an.

Kein Schäflestreff Sommerfest
Das für den 14.07. geplante Sommerfest kann nicht stattfinden. Hoffentlich sind im September Treffen möglich. Das Schäflestreff-Team wünschen allen Familien einen schönen und behüteten Sommer.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

5. Juli bis 11. Juli 2020

Sonntag, 5. Juli, 4. Sonntag nach Trinitatis
Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. Galater 6,2
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus: Das Böse überwinden (Römer 12,17-21), Pfr. i.R. Rainer Härer, die Combo wirkt mit.
Das Opfer ist für die Diakonie in Württemberg.
10:00 Uhr Kinderkirche
19:00 Uhr Erntebetstunde, Pfr. Bauer

Montag, 6. Juli
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis – bei gutem Wetter im Freien
20:00 Uhr Gesprächskreis auf dem Vaihinghof

Dienstag, 7. Juli
14:00 Uhr Frauennachmittag „Bei Gott bin ich zu Hause“, mit Ernst August Völker aus Backnang und der Veeh-Harfen-Gruppe

Mittwoch, 8. Juli
16:00 Uhr Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub (eigene Bibel und Guter Start mitbringen)
18-19 Uhr Jungschar (bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal)
20:00 Uhr Allianzgebetsabend in der Kirche in Kaisersbach

Frauennachmittag in Hellershof
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof freut sich, dass sie unter Einhaltung der Corona-Regeln alle Frauen zum Frauennachmittag am Dienstag, 7. Juli um 14 Uhr in das Gemeindehaus in Hellershof einladen kann. Referent ist Gemeinschaftspastor Ernst August Völker aus Backnang. Sein Thema lautet: „Bei Gott bin ich zu Hause“. Nach Kaffee und Kuchen berichtet Ernst August Völker mit Bildern von der Arbeit seiner Kinder in Zentralasien. Veeh-Harfenspielerinnen bereichern den Nachmittag musikalisch. Ende wird gegen 16 Uhr sein.

Keine Kreuz+quer-Woche 2020
Die für 14.-19.07.2020 geplante Kreuz+quer-Woche ist abgesagt. Ulrich Weinhold (Hilfe für Brüder, Stuttgart) hat für den Gottesdienst am Sonntag, 19.07.2020, 10 Uhr, zwischen Kirche und Gemeindehaus Hellershof, zugesagt.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011

28. Juni bis 4. Juli 2020

Sonntag, 28. Juni, 3. Sonntag nach Trinitatis
Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. Lukas 19,10
10 Uhr Gottesdienst in der Kirche: Gott will Versöhnung (Micha 7,18-20), Pfr. Eberhard Bauer.
11 Uhr Kirche im Grünen am Hagerwaldsee mit Vorstellung des neuen Konfirmandenkurses, Pfr. Bauer und Posaunenchor.

Montag, 29. Juni
19:30 Uhr Teeniekreis – bei gutem Wetter im Freien

Mittwoch, 1. Juli
16:00 Uhr Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub (eigene Bibel und Guter Start mitbringen)
18-19 Uhr Jungschar (bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal)

Kirche im Grünen am 28. Juni am Hagerwaldsee
Am Sonntag, 28. Juni 2020, um 11 Uhr, sind alle eingeladen zum Gottesdienst im Grünen auf dem Parkplatz bei der Gaststätte am Hagerwaldsee. Die Predigt hält Pfarrer Eberhard Bauer. Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden werden vorgestellt und bekommen ihre Bibeln. Der Posaunenchor Hellershof spielt. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

21. Juni bis 27. Juni 2020

Sonntag, 21. Juni, 2. Sonntag nach Trinitatis
Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Matthäus 11,28
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus
Jesus hilft uns (Matthäus 11,25-30) Pfr. Eberhard Bauer.
Anstatt Kinderkirche in Hellershof gibt es Kinderkirche zum „zu Hause Anschauen“: https://www.youtube.com/c/kirchemitkinderndigital vom Verband für Kindergottesdienst.

Auch im Geschichtentelefon gibt es wöchentlich eine neue Geschichte: 07182 929410.

Das Gemeindehaus darf derzeit nur für Zusammenkünfte von bis zu 10 Personen genutzt werden. In den Gruppen der Jugendarbeit dürfen sich unter Auflagen bis zu 15 Personen treffen. Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Singen ist nicht erlaubt.

Montag, 22. Juni
19:30 Uhr Teeniekreis – bei gutem Wetter im Freien, passend anziehen  🙂

Mittwoch, 24. Juni
16:00 Uhr Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub – eigene Bibel und Guter Start mitbringen
18-19 Uhr Jungschar – bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal

Kirche im Grünen am 28. Juni am Hagerwaldsee
Am Sonntag, 28. Juni 2020, um 11 Uhr, sind alle eingeladen zum Gottesdienst im Grünen auf dem Parkplatz bei der Gaststätte am Hagerwaldsee. Die Predigt hält Pfarrer Eberhard Bauer. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

Digitale Jahreskonferenz der Evang. Missionsschule Unterweissach
Die Evangelische Missionsschule Unterweissach lädt wegen des Coronavirus zu einem digitalen Jahresfest ein. Am Sonntag 21. Juni ist um 16 Uhr der Ordinationsgottesdienst mit Pfr. Cornelius Kuttler, Leiter des Evang. Jugendwerks in Württemberg. Am Montag 22. Juni wird es ab 10.00 Uhr eine Bibelarbeit zur Jahreslosung und einen Vortrag zum biblischen Heilungsauftrag geben. Sie finden den Link und das Programm unter http://www.missionsschule.de.

14. Juni bis 20. Juni 2020

Sonntag, 14. Juni, 1. Sonntag nach Trinitatis
Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. Lukas 10, 16a
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus, Albrecht Zoller (Micha 6,8).
Anstatt Kinderkirche in Hellershof gibt es Kinderkirche zum „zu Hause Anschauen“: https://www.youtube.com/c/kirchemitkinderndigital vom Verband für Kindergottesdienst.

Montag, 15. Juni
19 Uhr Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung. (Allerdings können aus Infektionsschutzgründen höchstens 2 Personen als Öffentlichkeit dabei sein. Notfalls entscheidet das Los.) Als Themen sind vorgesehen: Bauschau, Digitales Gemeindemanagement, Entwicklung der Kinderzahlen im Kindergarten, neuer Jugendreferent, Entwicklung der Konfirmandenzahlen, Sekretariatsaufgaben im Pfarramt, Stellvertretung in der Kirchenpflege, Heizung des vorderen Bereichs in der Kirche, Abschluss der Jahresrechnung 2019. Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an.

Mittwoch, 17. Juni
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub (eigene Bibel und Guter Start mitbringen)
18-19 Uhr Jungschar (bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal)

Die Deutsche Indianer Pionier Mission lädt ein:
WeBiWo – die KinderBibelWoche im Internet!
Eine Woche lang jeden Tag miteinander singen, spielen, spannende Geschichten aus der Bibel hören – und das alles trotz Corona. 😃
Wo? Bei dir daheim!
Du brauchst:
– Internetanschluss
– Laptop, Tablet oder Smartphone
– am besten noch deine Geschwister
Wann geht’s los?
15. bis 19. Juni 2020: jeweils von 16.00 – 17.15 Uhr anschließend Bibellesen
Samstag, 20. Juni 2020: 9.30-10.45 Uhr anschließend Bibellesen
Wie geht’s?
Klicke auf diesen Link: DIPM-WeBiWo von 15.-19. Juni 2020

Der Seniorennachmittag kann noch nicht stattfinden.

Das Gemeindehaus darf derzeit nur für Zusammenkünfte von bis zu 10 Personen genutzt werden. In den Gruppen der Jugendarbeit dürfen sich unter Auflagen bis zu 15 Personen treffen. Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Singen ist nicht erlaubt.

Für Kinder gibt es im Geschichtentelefon wöchentlich eine neue Geschichte: 07182 929410.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

7. Juni bis 13. Juni 2020

Sonntag, 7. Juni, Trinitatis (Dreieinigkeit)
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen. 2. Korinther 13,13
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus
Die Liebe der ersten Christen (Apostelgeschichte 4,32-37) Pfr. Eberhard Bauer.
Anstatt Kinderkirche in Hellershof gibt es Kinderkirche zum „zu Hause Anschauen“: https://www.youtube.com/c/kirchemitkinderndigital vom Verband für Kindergottesdienst.

Der Seniorennachmittag kann noch nicht stattfinden.

Das Gemeindehaus darf derzeit nur für Zusammenkünfte von bis zu 10 Personen genutzt werden. In den Gruppen der Jugendarbeit dürfen sich unter Auflagen bis zu 15 Personen treffen. Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Singen ist nicht erlaubt.

Die Veeh-Harfen-Gruppe macht diese Woche, Mittwoch, 10. Juni, 15-17 Uhr den Anfang.
Weitere Termine werden geplant.

Für Kinder gibt es im Geschichtentelefon wöchentlich eine neue Geschichte: 07182 929410.

Im Zweifel: Jesus! CHRISTUSTAG DIGITAL
Seit 64 Jahren lädt die ChristusBewegung Lebendige Gemeinde in Württemberg zum Christustag / Ludwig-Hofacker-Konferenz ein. Auf Grund der derzeitigen Situation kann der Christustag nicht wie in den vergangenen Jahren vor Ort regional stattfinden.
Der Christustag 2020 findet am 11. Juni 2020 ab 09:30 Uhr als Christustag digital mit dem Thema „Im Zweifel: Jesus!“ statt und ist über www.christustag.de, ERF Plus und BibelTV zu sehen.

Hier gibt es ein Leseexemplar zum Mitfeiern (PDF 439 KB):
Kleiner-Gruß-zum-Mitfeiern-CHRISTUSTAG-11.-Juni-2020

Beim Christustag digital wird Pfarrer Dr. Friedemann Kuttler zum Thema „Im Zweifel den Auferstandenen erfahren“ predigen, Steffi Neumann und Matthias Hanßmann musizieren, Pia Rölle wird ein SpokenWord präsentieren. Moderieren wird der Pfarrer und Journalist Steffen Kern. Parallel ist der CHRISTUSTAG:Kids über YouTube erlebbar.
Anschließend werden auf drei parallelen Livestreams für verschiedene Zielgruppen folgende Beteiligungsformate angeboten: „Bibel im Gespräch“ mit Dr. Friedemann Kuttler, Lisa Trumpp und Prof. Dr. Volker Gäckle, „Echtzeit – Talk für junge Erwachsene“ mit Markus Deuschle und Lilav Hannan sowie ein „Wohnzimmerkonzert“ mit Steffi Neumann und Matthias Hanßmann.
Weitere Impulsvorträge sind auf der Website „www.christustag.de“ abrufbar, u.a. zu den Themen: „Im Zweifel mit den Fragen zu Jesus“ und „Im Zweifel in die Nähe Gottes“.
Referenten sind: Prof. Dr. H.-J. Eckstein, Pfr. Paul-Ludwig Böcking, Stephanie Schwarz, Pfr. Lothar Mößner, Pfrin. Maike Sachs, Pfr. Udo Zansinger.
Aus Baden sind zwei zusätzliche Sendungen online: „50 Jahre ChristusBewegung Baden“ sowie „Christus bewegt uns. Beiträge aus badischen Orten“.
„Das ist ein besonderes Erlebnis, anstatt der 18 regionalen Veranstaltungsorte in Stadthallen und größeren Kirchen, den Christustag vollständig rein digital aufzustellen“ sagt Dieter Abrell, Geschäftsführer der Lebendigen Gemeinde. „Durch die digitalen Formate gibt es nun die Möglichkeit, bundesweit daran teilzunehmen, ich wünsche mir aber auch, dass vor Ort über das Motto des Christustages gesprochen wird. Ich bin gespannt, wie die Gemeinden im Rahmen der Beschränkungen dennoch kreativ werden“.
Veranstalter sind die „ChristusBewegung Lebendige Gemeinde,“ ein seit über 60 Jahren aktives geistliches Netzwerk innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, sowie die „ChristusBewegung Baden“
Nähere Informationen liegen zu den Gottesdiensten aus oder finden Sie unter www.christustag.de.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

31. Mai bis 6. Juni 2020

Sonntag, 31. Mai, Pfingstsonntag
Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth. Sacharja 4,6b
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus
Die Geschichte von Pfingsten (Apostelgeschichte 2,1-21), Pfr. Eberhard Bauer
Das Opfer geht an das Kinderwerk Lima. Zur Finanzierung von Lebensmittelpaketen für von der Corona-Situation betroffene Menschen in Burundi.
Anstatt Kinderkirche in Hellershof gibt es Kinderkirche zum „zu Hause Anschauen“: https://www.youtube.com/c/kirchemitkinderndigital vom Verband für Kindergottesdienst

Pfingstmontag, 1. Juni
10:00 Uhr und 10:30 Uhr Gottesdienste an der Menzlesmühle mit dem Posaunenchor (Pfr. Frank Lutz und Pfr. Eberhard Bauer)
Das Opfer ist für das Hoffnungshaus in Stuttgart

Regelmäßige Gemeindekreise können derzeit nicht stattfinden, das Gemeindehaus darf nur für Zusammenkünfte von bis zu 5 Personen genutzt werden. Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Singen ist nicht erlaubt.

Jedoch: Kontakte über Telefon oder über Kommunikationsprogramme bieten etwas Ersatz und tun gut.

Ebenfalls für Kinder
Im Geschichtentelefon gibt es wieder eine neue Geschichte: 07182 929410

Missionsfest der Liebenzeller Mission – Dieses Jahr im Online-Format
Herzliche Einladung zum digitalen Pfingstmissionsfest: 31. Mai, ab 9 Uhr: https://www.meine-mission.org/events/pfingstmissionsfest/

Pfingstjugendtreffen
Auch in Aidlingen wird viel vorbereitet. Bei https://www.jugendtreffen-aidlingen.de/ gibt es aktuelle Informationen und Tipps zum Vorbereiten für ein PJT-Programm für Pfingstsamstag und Pfingstsonntag zu Hause. Die Mitarbeitenden im Diakonissenmutterhaus Aidlingen laden ein, auf diesem Weg dabei zu sein.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

Aktuelles finden Sie auf unserer Internetseite https://kirche.sandland.de

24. Mai bis 30. Mai 2020

Sonntag, 24. Mai, 6. So. nach Ostern (Exaudi – Herr, höre meine Stimme!)
Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. Johannes 12,32
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus mit Prädikant Michael Riegert (Jeremia 31,31-34)
Anstatt Kinderkirche in Hellershof gibt es bei https://www.youtube.com/c/kirchemitkinderndigital Kinderkirche zum Anschauen vom Verband für Kindergottesdienst.

Regelmäßige Gemeindekreise können derzeit nicht stattfinden, das Gemeindehaus darf nur für Zusammenkünfte von bis zu 5 Personen genutzt werden. Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Singen ist nicht erlaubt.

Jedoch: Kontakte über Telefon oder über Kommunikationsprogramme bieten etwas Ersatz und tun gut.

Ebenfalls für Kinder
Im Geschichtentelefon gibt es diese Woche eine Geschichte von Abraham. Rufnummer: 07182 929410.

Missionsfeste der Liebenzeller Mission – Dieses Jahr im Online-Format
Herzliche Einladung zu den digitalen Missionsfesten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Teenagermissionstreffen (TMT): 22./23. Mai, jeweils ab 19:30 Uhr: www.teenagermissionstreffen.de
Pfingstmissionsfest (PMF): 31. Mai, ab 9 Uhr: https://www.meine-mission.org/go/pfingstmissionsfest

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

17. Mai bis 23. Mai 2020

Wochenspruch für die Woche des 5. Sonntags nach Ostern
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft, noch seine Güte von mir wendet. Psalm 66, 20

Sonntag, 17. Mai, 5. Sonntag nach Ostern (Rogate – Betet)
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus mit Jürgen Burst, Mitarbeiter im Kinderwerk Lima.
(Die ursprünglich im Anschluss geplante Berichtsveranstaltung mit Jürgen Burst und das Gemeindemittagessen müssen leider entfallen.)
Kindergottesdienste sind noch nicht erlaubt.
Aus Bad Liebenzell gibt es heute ab 11 Uhr ein Kindermissionsfest online.

Donnerstag, 21. Mai (Christi Himmelfahrt)
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus (Bauer)
Auch die traditionell an Himmelfahrt stattfindende Konferenz für Weltmission muss in diesem Jahr online stattfinden. Die Teilnahme ist möglich über https://www.gottes-liebe-weltweit.de/aktuelles/termine/stuttgarter-konferenz-fuer-weltmission

Regelmäßige Gemeindekreise können derzeit nicht stattfinden, das Gemeindehaus darf nicht für Zusammenkünfte benutzt werden.
Auch die für 22. Mai geplante Männerwerkstatt in der Breitebenehütte muss leider entfallen.

Jedoch: Kontakte über Telefon oder über Kommunikationsprogramme bieten etwas Ersatz und tun gut.

Für Kinder
gibt es jede Woche im Geschichtentelefon eine neue Geschichte. Rufnummer: 07182 929410.

Missionsfeste der Liebenzeller Mission – Dieses Jahr im Online-Format
Herzliche Einladung zu den digitalen Missionsfesten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Kindermissionsfest (KiMiFe): 17. Mai, ab 11 Uhr: www.kimife.de
Teenagermissionstreffen (TMT): 22./23. Mai, jeweils ab 19:30 Uhr: www.teenagermissionstreffen.de
Pfingstmissionsfest (PMF): 31. Mai, ab 9 Uhr: www.liebenzell.org/pmf

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.

10. Mai bis 16. Mai 2020

Wochenspruch:
Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder. Psalm 98,1

Sonntag, 10. Mai, 4. Sonntag nach Ostern (Kantate)
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus
Unter bestimmten Bedingungen sind Gottesdienste nun wieder erlaubt. Weil nur wenige Menschen in der Kirche Platz finden, wenn zwischen ihnen ein Abstand von 2 Metern eingehalten wird, soll der Gottesdienst im Freien sein. Bitte denken Sie an eine zum Wetter passende Bekleidung.

Kindergottesdienste sind noch nicht erlaubt. Aus Liebenzell gibt es am Sonntag, 17. Mai, um 11 Uhr ein Kindermissionsfest online.

Auch die regelmäßigen Gemeindekreise können noch nicht stattfinden.

Ebenfalls findet die für Mittwoch, 13. Mai, geplante Mitgliederversammlung der Fördergemeinschaft Diakonie aufgrund der aktuellen Lage nicht statt.

Für Kinder
gibt es jede Woche im Geschichtentelefon eine neue Geschichte. Rufnummer: 07182 929410.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.