Kirchliche Nachrichten Archiv

2. Februar bis 8. Februar 2020

Sonntag, 2. Februar
Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. Jesaja 60,2b
10:00 Uhr Gottesdienst: Gott errettet aus Todesnot. (2. Kor. 1,8-11) Dekan i.R. Rainer Uhlmann und Singteam
10:00 Uhr Kinderkirche

Montag, 3. Februar
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Teeniekreis
20:00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller
20:00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Haas, Hüttenbühl

Dienstag, 4. Februar
14:00 Uhr Frauennachmittag „Vater unser im Himmel“
20:00 Uhr Allianzgebetsabend bei der Süddeutschen Gemeinschaft, Römerweg 7, Welzheim

Mittwoch, 5. Februar
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Acker

Freitag, 7. Februar
9:00 Uhr Großes Treffen der „Mütter im Gebet“- Gruppen Welzheimer Wald im Gemeindehaus in Hellershof
19:00 Uhr Männergottesdienst „Mal so richtig die Sau rauslassen…“

Freierabend
Männergottesdienst in Hellershof am 7. Februar
Nur für Männer ist der Männergottesdienst mit Pfarrer Matthias Bilger aus Westheim am Freitag, 7. Februar 2020 um 19 Uhr in der Kirche in Hellershof. Thema: „Mal so richtig die Sau raus lassen…“ Nach dem Gottesdienst gibt es einen rustikalen Ständerling mit Kesselgulasch von Siggi und Zeit zum Reden. Das Männer-Team der Evangelischen Kirchengemeinde Hellershof freut sich auf viele Besucher.

Dorfcafé in Hellershof am 9. Februar
Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 9. Februar, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen. Herzliche Einladung!

26. Januar bis 1. Februar 2020

Sonntag, 26. Januar
Es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gottes. Lukas 13,29
10:00 Uhr Gottesdienst (Offenbarung 1,9-18) mit Einführung des neuen Kirchengemeinderates und Taufe von Joris Weller, Pfr. Eberhard Bauer und Gitarrenchor Kaisersbach
Im Anschluss herzliche Einladung zum Ständerling

Montag, 27. Januar
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Teeniekreis
19:00 Uhr Erste Sitzung des neuen Kirchengemeinderates

Dienstag, 28. Januar
9:00 Uhr Schäflestreff „Gott schuf den Himmel“
14:00 Uhr Frauennachmittag „Margarete Schneider, die Ehefrau von Paul Schneider“

Mittwoch, 29. Januar
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Chor Auszeit
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Ackermann

Freitag, 31. Januar
20:00 Uhr Posaunenchor

Neuer Kirchengemeinderat in Hellershof am 27. Januar
Für die öffentliche Sitzung des neuen Kirchengemeinderates am Montag, 27. Januar 2020, um 19 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof stehen auf der Tagesordnung: Wahlen, Beantwortung der Prüfungsbemerkungen des Rechnungsprüfamtes, Entlastung des Kirchenpflegers und der beiden Vorsitzenden.

19. Januar bis 25. Januar 2019

Sonntag, 19. Januar
Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. Johannes 1,16
10:00 Uhr Allianzgottesdienst in Welzheim „Wo gehöre ich hin? – In das Haus des Herrn“ mit Frank Spatz, Generalsekretär des Ev. Gnadauer Gemeinschaftsverbands.
Kein Gottesdienst in Hellershof
14-16 Uhr Dorfcafé im Gemeindehaus

Montag, 20. Januar
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Teeniekreis
20:00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller

Dienstag, 21. Januar
14:00 Uhr Frauennachmittag mit Pfarrer Eberhard Bauer „Fröhlich soll mein Herze springen“

Mittwoch, 22. Januar
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Müller

Freitag, 24. Januar
19:00 Uhr Männer Werkstatt bei Heinz Stettner
20:00 Uhr Posaunenchor

Dorfcafé in Hellershof am 19. Januar
Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 19. Januar, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen. Das Dorfcafé-Team freut sich auf viele Gäste.

Frauennachmittag in Hellershof
„Fröhlich soll mein Herze springen“ lautet das Thema des Frauennachmittags am Dienstag, 21. Januar 2020 um 14 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof. Anschaulich wird Pfarrer Eberhard Bauer die Bedeutung des Liedes erklären. Bei Kaffee und Kuchen ist Zeit, um sich auszutauschen. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Frauen dazu ein. Ende wird gegen 16 Uhr sein.

Männer Werkstatt in Hellershof
Am Freitag, 24. Januar um 19.00 Uhr sind Männer eigeladen, gemeinsam in der Werkstatt bei Heinz Stettner Kuchendeckel herzustellen. Aussägen an der Bandsäge und in Form bringen an der Hobelmaschine. Der sogenannte Feinschliff und die Kantenbearbeitung können dann zu Hause vollends gemacht werden, falls die Zeit am Freitag nicht reicht.
Anschließend nimmt der Gast an diesem Abend Markus Haag (Mitarbeiter bei ICL) die Männer buchstäblich mit ins Boot. Sein Thema: “Der Mann und das Boot. Wenn du ein Boot wärst, was für ein Boot wäre das?” Für Getränke und Snacks ist gesorgt. Das Männer-Vorbereitungsteam der Evangelischen Kirchengemeinde Hellershof freut sich auf eine volle Werkstatt.

12. Januar bis 18. Januar 2020

Sonntag, 12. Januar
Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. Römer 8, 14
10:00 Uhr Gottesdienst mit Gemeindereferent i. R. Christoph Müller „Warum lässt sich Jesus taufen?“ (Matthäus 3,13-17)
10:00 Uhr Kinderkirche

Montag, 13. Januar
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Teeniekreis
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Baptistengemeinde, Welzheim, Amselweg 1: „Wo gehöre ich hin? … in der Ewigkeit verankert“ – Hebräer 6,19

Dienstag, 14. Januar
9:00 Uhr Schäflestreff „Es ist Winter“
14:00 Uhr Frauennachmittag Jahreslosung: “Ich glaube; hilf meinem Unglauben!”
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Süddeutsche Gemeinschaft, Welzheim, Römerweg 7: „… an den Schleifstein der Gemeinschaft“ – Galater 2,11-16

Mittwoch, 15. Januar
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Ev. Gemeindehaus in Kaisersbach: „… in das Kraftfeld des Heiligen Geistes“ – Apostelgeschichte 4,23-31

Donnerstag, 16. Januar
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Ev. Gemeindehaus Alfdorf-Hellershof: „… in die erschütterte Welt“ – Johannes 17,14-19

Freitag, 17. Januar
20:00 Uhr Posaunenchor
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Ev.-methodistische Versöhnungskirche, Welzheim, Schorndorfer Str. 38: „… in das Miteinander der Generationen“ – 2. Timotheus 1,5ff

Samstag, 18. Januar
20:00 Uhr Allianzgebetsabend: Api-Gemeinschaftszentrum in Alfdorf-Hüttenbühl: „… zu den unbeachteten Menschen“ – Johannes 4,1-26

Einladung zur Kinderkirche Hellershof ab 12. Januar 2020
Hallo Kinder! Was macht ihr am Sonntag?
Kommt doch zur Kinderkirche!
In der Kinderkirche werden die Geschichten der Bibel erzählt, gehört, miteinander gesungen und gebetet. Eingeladen sind alle Kinder ab 5 Jahren.
Beginn im neuen Jahr ist am Sonntag, 12. Januar, um 10 Uhr, zusammen mit den Erwachsenen in der Kirche in Hellershof. Beim Lied vor der Predigt gehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen mit den Kindern ins Gemeindehaus und machen dort mit den Kindern ein kindgerechtes Programm.
Das Kinderkirchteam freut sich auf viele Kinder!

Allianzgebetswoche 2020: „Wo gehöre ich hin?“
Zum 174. Mal startet am 12. Januar 2020 (auf dem Welzheimer Wald erst am 13. Januar) die Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz.
Das Thema der kommenden Gebetswoche wurde von der Evangelischen Allianz Spanien erarbeitet. Reinhardt Schink, Generalsekretär der Dt. Ev. Allianz, stellt fest: „Das Thema klärt persönliche Lebensfragen und wird auch unserer Gesellschaft Orientierungspunkte bieten.“
Zur Vorbereitung der Woche, die in ca. 1000 örtlichen Allianzgruppen durchgeführt wird, hat die Deutsche Evangelische Allianz Vorbereitungsmaterial erstellt, das in den Kirchen und Gemeindehäusern ausliegt und auch unter https://www.allianzgebetswoche.de zu finden ist.
Auf dem Welzheimer Wald sind von Montag, 13. bis Samstag, 18. Januar jeweils um 20 Uhr Gebetsabende. Pläne liegen aus. Der Abschlussgottesdienst ist am Sonntag, 19. Januar um 10 Uhr in der St. Galluskirche in Welzheim. Die Predigt unter dem Thema: „Wo gehöre ich hin? – In das Haus des Herrn“ hält Frank Spatz, Generalsekretär des Ev. Gnadauer Gemeinschaftsverbands.

21. Dezember 2019 bis 10. Januar 2020

Samstag, 21. Dezember
14:00 Uhr Hauptprobe der Kinderkirche

Sonntag, 22. Dezember, 4. Advent
Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Der Herr ist nahe! Philipper 4, 4.5
10:00 Uhr Gottesdienst mit dem Krippenspiel der Kinderkirche „Schöne Bescherung“, Pfr. Eberhard Bauer und Combo

Heiliger Abend, Dienstag, 24. Dezember
Wort zum Tag: Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. Lukas 2, 10-11
17:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Bauer und Posaunenchor. Das Opfer ist für das Kinderwerk Lima.

Weihnachtsfest, Mittwoch, 25. Dezember
Wort zum Tag: Das Wort ward Fleisch und wohne unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit. Johannes 1, 14
10:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Bauer und Liederkranz Eintracht Hellershof. Das Opfer ist für Brot für die Welt.

2. Weihnachtstag, Donnerstag, 26. Dezember
10:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Probst. Das Opfer ist für Hilfe für Brüder.

Sonntag nach Weihnachten, 29. Dezember
10:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Bauer mit Weihnachtsliedern und einem Sandländer Streichertrio

Altjahrabend, 31. Dezember
Wort zum Tag: Meine Zeit steht in deinen Händen. Psalm 31, 16
19:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Bauer Jesus Christus bleibt derselbe. Hebräer 13,8-9b mit dem Posaunenchor. Das Opfer ist für Hilfe für Brüder.
Im Anschluss Abendmahlsfeier mit Gemeinschaftskelch und Wein.

Neujahr, 1. Januar 2020
Wort zum Tag: Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit. Hebräer 13, 8
10:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Frank Lutz Ich glaube, hilf meinem Unglauben

Sonntag, 5. Januar
10:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Bauer Gute Nachricht für die Elenden. Jesaja 61,1-11

Epiphanias, Montag, 6. Januar
Wort zum Tag: Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon. 1. Joh. 2, 8b
10:00 Uhr Gottesdienst: Pfr. Bauer Das Evangelium ist für alle Völker. Epheser 3,1-7. Das Opfer ist für die Weltmission

Dienstag, 7. Januar
10:30 Uhr Schulgottesdienst

Mittwoch, 8. Januar
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Chor Auszeit
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Friz

Donnerstag, 9. Januar
8:00 Uhr Mütter im Gebet

Freitag, 10. Januar
20:00 Uhr Posaunenchor

15. Dezember bis 21. Dezember 2019

Sonntag, 15. Dezember, 3. Advent
Bereitet dem Herrn den Weg, denn siehe, der Herr kommt gewaltig. Jesaja 40, 3.10
10:00 Uhr Gottesdienst: Die Predigt von Johannes dem Täufer Lukas 3, 1-20, Pfr. i.R. Günther Kreis und Chor Auszeit
Im Anschluss herzliche Einladung zum Ständerling

Montag, 16. Dezember
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis

Dienstag, 17. Dezember
14:00 Uhr Frauennachmittag Weihnachtsfeier mit Veeh-Harfen-Spielerinnen

Mittwoch, 18. Dezember
18:00 Uhr Jungschar
15-17 Uhr Veeh-Harfen-Gruppe
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei C.+M. Weller

Freitag, 20. Dezember
20:00 Uhr Posaunenchor

Kirchen-Wahlergebnisse in der Evang. Kirchengemeinde Hellershof
Wahlbeteiligung in Hellershof 42,4 %
Ergebnis der Wahl zum Kirchengemeinderat:
Armin Ackermann (231)
Sigrid Friz (225)
Maren Hermann (145)
Ottmar Müller (117)
Heinz Stettner (199)
Sonja Weller (110)
Weitere Stimmen erhielten Anja Weller, Inge Weller und Albrecht Zoller.
Vorläufiges amtliches Ergebnis der Wahl zur Landessynode:
Bewerber Laien:
Müller, Christoph (157)
Reith, Christoph (194)
Brehmer, Jörg (57)
Eisenhardt, Matthias (11)
Bauer, Ruth (107)
Lauble, Carmen (27)
Bewerber Theologen
Köpf, Rainer (136)
Stürmer, Thomas (16)
Messerschmidt, Christof (38)

Herzlichen Dank an alle, die an den unterschiedlichsten Stellen bei der Wahl mitgeholfen haben. Dank an alle, die den Kandidierenden ihre Stimmen gaben. Herzlichen Dank an alle Kandidatinnen und Kandidaten für ihre Bereitschaft, sich zur Wahl zu stellen, Gratulation an die Gewählten verbunden mit dem herzlichen Wunsch an die Nichtgewählten, sich weiterhin in der Gemeinde engagiert einzusetzen.

8. Dezember bis 14. Dezember 2019

Kirchen-Wahlergebnisse in der Evang. Kirchengemeinde Hellershof
Wahlbeteiligung in Hellershof 42,4 %

Ergebnis der Wahl zum Kirchengemeinderat:
Armin Ackermann (231)
Sigrid Friz (225)
Maren Hermann (145)
Ottmar Müller (117)
Heinz Stettner (199)
Sonja Weller (110)
Weitere Stimmen erhielten Anja Weller, Inge Weller und Albrecht Zoller.

Herzlichen Dank an alle, die an den unterschiedlichsten Stellen bei der Wahl mitgeholfen haben. Dank an alle, die den Kandidierenden ihre Stimmen gaben. Herzlichen Dank an alle Kandidatinnen und Kandidaten für ihre Bereitschaft, sich zur Wahl zu stellen, Gratulation an die Gewählten verbunden mit dem herzlichen Wunsch an die Nichtgewählten, sich weiterhin in der Gemeinde engagiert einzusetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier auf unserer Seite zur Kirchenwahl oder unter www.kirchenwahl.de

Sonntag, 8. Dezember, 2. Advent
Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 11, 28
10:00 Uhr Gottesdienst: Gott schenkt Erlösung am Ende der Zeit, Lukas 21, 25-33, Diakon Walter Krohmer
14:00 Uhr Seniorennachmittag mit Kindergartenkindern und Abendmahlsfeier

Montag, 9. Dezember
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis
19:30 Uhr Hausgebet im Advent
20:00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller
20:00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Waibel

Dienstag, 10. Dezember
9:00 Uhr Schäflestreff Weihnachtsfeier
14:00 Uhr Frauennachmittag „Mit dem Kind kommt der Himmel auf die Erde“

Mittwoch, 11. Dezember
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Chor Auszeit
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei K. + I. Weller

Donnerstag, 12. Dezember
8:00 Uhr Mütter im Gebet

Freitag, 13. Dezember
20:00 Uhr Posaunenchor

Sandländer Senioren: „Seniorennachmittag im Advent“
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Senioren ab 65 Jahren zum Seniorennachmittag herzlich ein. Für Sonntag, 8. Dezember, 2. Advent von 14 bis 16.30 Uhr im Gemeindehaus Hellershof haben die Kindergartenkinder ein adventliches Programm vorbereitet. Es gibt auch Zeit zur Begegnung bei Kaffee und Kuchen. Zum Abschluss des Nachmittags wird das Heilige Abendmahl mit Einzelkelchen und Traubensaft gefeiert. Das Senioren-Mitarbeiterteam der Evangelischen Kirchengemeinde Hellershof freut sich auf zahlreiche Besucher. Wer abgeholt werden möchte kann sich gerne im Pfarramt Tel.: 07182 6104 melden.

“Wüste verwandelt” – Hausgebet im Advent
Das Ökumenische Hausgebet im Advent wird am Montag, den 9. Dezember 2019 gefeiert. Die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am Abend des 9. Dezember 2019 um 19.30 Uhr wieder dazu ein. Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Sie feiern gemeinsam als Familie, unter Freunden und Bekannten, als Nachbarschaft, in Gruppen und Kreisen auch über die Konfessionsgrenzen hinweg und vielleicht sogar als einander noch Fremde.
Liturgiehefte liegen in den Kirchen aus.
Mehr Informationen und die Möglichkeit, das Liturgieheft herunterzuladen gibt es unter: www.ack-bw.de

1. Dezember bis 7. Dezember 2019

Sonntag, 1. Dezember, 1. Advent
Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharja 9, 9
10:00 Uhr Gottesdienst mit der Veeh-Harfengruppe: Bald wird es Tag
Römer 13, 8-12, Pfr. Eberhard Bauer
Im Anschluss Abendmahl mit Gemeinschaftskelch und Wein
Das Opfer ist für das Gustav-Adolf-Werk
Nach dem Gottesdienst, von 11 – 16 Uhr, ist Kirchenwahl im Sitzungsraum im Gemeindehaus
Ab 11 Uhr Wahlcafé im Gemeindehausfoyer
14-16 Uhr Dorfcafé im Gemeindehaus
18:30 Uhr Weihnachtskonzert des Liederkranzes in der Kirche

Montag, 2. Dezember
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis

Dienstag, 3. Dezember
9:00 Uhr Schäflestreff „Die Mäuse und der Glitzerstern“
14:00 Uhr Frauennachmittag mit Ernst August Völker: „Maria – eine Glaubende lobt Gott“

Mittwoch, 4. Dezember
15-17 Uhr Veeh-Harfengruppe
18:00 Uhr Jungschar
19:30 Uhr Mitarbeiter-Adventsfeier

Freitag, 6. Dezember
19:00 Uhr Kinderkirchvorbereitung
20:00 Uhr Posaunenchor

Evangelische Kirchenwahlen am 1. Dezember
Am 1. Dezember 2019 ist Kirchenwahl in der württembergischen Landeskirche. Rund 1,8 Millionen evangelische Kirchenmitglieder sind aufgerufen, ihre Stimme für neue Kirchengemeinderäte und für eine neue Landessynode abzugeben. Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben.
Der Kirchengemeinderat und der Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Zusammen treffen sie alle wichtigen finanziellen, strukturellen, personellen und inhaltlichen Entscheidungen. Die arbeitsteilig und partnerschaftlich ausgeübte Gemeindeleitung ist eine spannende Aufgabe. Sie fordert aber auch Kraft und Zeit. Die Zahl der zu wählenden Kirchengemeinderäte ist von der Größe der Gemeinde abhängig. In unserer Gemeinde werden 6 Kirchengemeinderätinnen bzw. Kirchengemeinderäte gewählt.
Die Landessynode ist der Kirchengemeinderat für die Landeskirche und ähnelt in ihren Aufgaben denen eines Parlaments. Das Gremium setzt sich aus 60 so genannten Laien und 30 Theologinnen und Theologen zusammen und tagt in der Regel dreimal pro Jahr. Die Mitglieder der Landessynode werden in Württemberg direkt von den Kirchenmitgliedern für sechs Jahre gewählt. Unsere Kirchengemeinde gehört zum Wahlbezirk Schorndorf/Schwäbisch Gmünd. Es werden bei uns 1 Theologin bzw. Theologe und 3 Laien gewählt.
Mehr Informationen gibt es auf www.kirchenwahl.de
Am Wahltag gibt es ab 11 Uhr im Gemeindehausfoyer auch das Wahlcafé. Wer gleich nach dem Gottesdienst (10-11 Uhr in der Kirche) zum Wählen ins Gemeindehaus kommt, ist gerne zu einer Tasse Kaffee eingeladen.
Im Dorfcafé, geöffnet von 14-16 Uhr, gibt es dann wie gewohnt selbstgebackene Kuchen und Zeit für Begegnungen. Das Dorfcafé-Team freut sich auf viele Gäste, eingeladen sind natürlich auch Nicht-Wähler.

Frauennachmittag in Hellershof

„Maria – eine Glaubende lobt Gott“, so lautet das Thema des Frauennachmittags am 3. Dezember 2019 um 14 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof. Referent ist Gemeinschaftspastor Ernst August Völker aus Backnang. Bei Kaffee und Kuchen wird Zeit sein, um sich auszutauschen. In einem zweiten Teil berichtet Ernst August Völker von der Arbeit seiner Kinder in Zentralasien. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Frauen ein. Ende wird gegen 16 Uhr sein.

24. November bis 30. November 2019

Sonntag, 24. November
Lasst eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen. Lukas 12, 35
10:00 Uhr Gottesdienst „Wer ist klug, wer töricht? Matthäus 25,1-13, Pfr. Jürgen Sachs
Im Gottesdienst wir auch an die im zu Ende gehenden Kirchenjahr Verstorbenen gedacht
Im Anschluss Bericht über die Arbeit von BESA Hilfsverein für Bildung, Evangelisation und Soziale Hilfe in Albanien und Gelegenheit zum Mittagessen

Montag, 25. November
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis
20:00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller
20:00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Kugler

Dienstag, 26. November
14:00 Uhr Frauennachmittag „Wir singen von Jesus“

Mittwoch, 27. November
18:00 Uhr Jungschar
20:00 Uhr Chor Auszeit
20:00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Bareiß

Freitag, 29. November
20:00 Uhr Posaunenchor

Informationen aus Albanien
Pfr. Jürgen Sachs berichtet über BESA e. V.
Am Sonntag, 24. November 2019 wird Pfarrer Sachs um 10 Uhr, im Gottesdienst in der Evang. Kirche in Hellershof, die Predigt halten. Anschließend berichtet er im Gemeindehaus über seine Arbeit mit BESA e.V. BESA bedeutet Hilfsverein für Bildung, Evangelisation und Soziale Hilfe in Albanien. Die Hälfte des Erlöses vom Maifest 2019 kam dieser Arbeit zugute.
Nach dem Bericht gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Salatbeiträge für das Mitbringbüffet sind wieder sehr willkommen.
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein.

17. November bis 23. November 2019

Sonntag, 17. November
Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. 2. Korinther 5, 10
10:00 Uhr Gottesdienst „Wir sind nur Gast auf Erden“ Hiob 14,1-17, Pfr. Eberhard Bauer und Posaunenchor
Das Opfer ist für die Arbeit des Schwarzen Kreuzes
11 Uhr Gedenkfeier am Ehrenmal mit Gemeinderat Manfred Fitz, Alfdorf, dem Liederkranz und dem Posaunenchor

Montag, 18. November
16:00 Uhr Minijungschar
19:00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung
19:30 Uhr Teeniekreis
20:00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Hermann

Dienstag, 19. November
9:00 Uhr Frühstück für alle mit Ruth Scheffbuch: „Von Angsthabern und Mutmachern“. Schäflestreff und Kindergarten (mit -eltern) wirken mit

Mittwoch, 20. November, Buß- und Bettag
10:00 Uhr Schulgottesdienst
15-17 Uhr Veeh-Harfen-Gruppe
18:00 Uhr Jungschar
19:30 Uhr Abendmahlsgottesdienst

Freitag, 22. November
20:00 Uhr Posaunenchor

Globalisierung – Wie stellen wir uns dem Wandel?
Männervesper im Hermann-Stegmaier-Heim, Cronhütte am 15. November
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Männer herzlich ein zum Männervesper am Freitag, 15. November, um 19 Uhr im Hermann-Stegmaier-Heim (Skihütte des Ski- und Wanderclub) in Cronhütte. Referent ist Hans-Jörg Vollert, Geschäftsführer der Vollert Anlagen GmbH in Weinsberg. Sein Thema ist die Globalisierung, die er in seiner Arbeit hautnah miterlebt. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten (Richtsatz 6,- € zuz. Getränke). Das Männervesper-Team freut sich auf viele Besucher.

„Frühstück für alle“ in Hellershof
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt am Dienstag, 19. November 2019, um 9 Uhr 0- bis 99-jährige zu einem reichhaltigen Frühstück in das Gemeindehaus in Hellershof ein. Der Vormittag steht unter dem Thema: „Von Angsthabern und Mutmachern“. Referentin ist die Erzieherin und Jugendreferentin Ruth Scheffbuch aus Stuttgart. Sie ist in ganz Württemberg mit und für Kinder bei Kindertreffs, Kinder- und Familienaktionstagen unterwegs und wird den Vormittag für Jung und Alt gestalten. Die Kindergartenkinder und Eltern übernehmen die musikalische Gestaltung. Ende wird gegen 11 Uhr sein.

Informationen aus Albanien
Pfr. Jürgen Sachs berichtet über BESA e. V.
Am Sonntag, 24. November 2019 wird Pfarrer Sachs um 10 Uhr, im Gottesdienst in der Evang. Kirche in Hellershof, die Predigt halten. Anschließend berichtet er im Gemeindehaus über seine Arbeit mit BESA e.V. BESA bedeutet Hilfsverein für Bildung, Evangelisation und Soziale Hilfe in Albanien. Die Hälfte des Erlöses vom Maifest 2019 kam dieser Arbeit zugute.
Nach dem Bericht gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Salatbeiträge für das Mitbringbüffet sind wieder sehr willkommen.
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein.