19. Juli bis 25. Juli 2020

Ob innen oder außen – Abstands- und Hygieneregeln werden von uns sorgfältig umgesetzt.
Bitte helfen Sie mit bei der Einhaltung aller Regeln und beachten Sie die Hinweise vor Ort.

Sonntag, 19. Juli, 6. Sonntag nach Trinitatis
So spricht der Herr, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! Jesaja 43,1
10:00 Uhr Gottesdienst unter den Bäumen vor der Kirche: Ulrich Weinhold, Hilfe für Brüder (5. Mose 7,6-12)
10:00 Uhr Kinderkirche

Montag, 20 Juli
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis – bei gutem Wetter im Freien
20:00 Uhr Gesprächskreis
20:00 Uhr Hauskreis 7+

Dienstag, 21 Juli
14:00 Uhr Frauennachmittag „Jesus begegnet einem Fischer“ mit Bildern aus Reichenbach

Mittwoch, 22. Juli
16:00 Uhr Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub (eigene Bibel und Guter Start mitbringen)
18-19 Uhr Jungschar (bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal)

Frauennachmittag am 21. Juli
Am Dienstag, 21. Juli um 14 Uhr sind Frauen zum Frauennachmittag in das
Gemeindehaus Hellershof eingeladen. Der Nachmittag steht unter dem
Thema: “Jesus begegnet einem Fischer” mit Bildern aus Reichenbach. Mit
dabei sind die Veeh-Harfen-Spielerinnen.

Kirche im Grünen am 26. Juli am Hagerwaldsee
Am Sonntag, 26. Juli 2020, um 11 Uhr, sind alle eingeladen zum Gottesdienst im Grünen auf dem Parkplatz bei der Gaststätte am Hagerwaldsee. Die Predigt hält Pfarrer Eberhard Bauer. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein.

Dorfcafé in Hellershof am 26. Juli
Am 26. Juli wird es von 14-16 Uhr wieder ein Dorfcafé geben. Um die Infektionsgefahr gering zu halten, gibt es nur Tische und Bänke im Außenbereich. Auf die Corona-bedingten Verordnungen wird geachtet. Dennoch ist Begegnung möglich. Herzliche Einladung dabei zu sein. Bei Regen findet das Dorfcafé nicht statt.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011.