5. Juli bis 11. Juli 2020

Sonntag, 5. Juli, 4. Sonntag nach Trinitatis
Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. Galater 6,2
10 Uhr Gottesdienst auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus: Das Böse überwinden (Römer 12,17-21), Pfr. i.R. Rainer Härer, die Combo wirkt mit.
Das Opfer ist für die Diakonie in Württemberg.
10:00 Uhr Kinderkirche
19:00 Uhr Erntebetstunde, Pfr. Bauer

Montag, 6. Juli
16:00 Uhr Minijungschar
19:30 Uhr Teeniekreis – bei gutem Wetter im Freien
20:00 Uhr Gesprächskreis auf dem Vaihinghof

Dienstag, 7. Juli
14:00 Uhr Frauennachmittag „Bei Gott bin ich zu Hause“, mit Ernst August Völker aus Backnang und der Veeh-Harfen-Gruppe

Mittwoch, 8. Juli
16:00 Uhr Konfirmandenunterricht
17:30 Uhr Bibelentdeckerclub (eigene Bibel und Guter Start mitbringen)
18-19 Uhr Jungschar (bei gutem Wetter im Freien, sonst im großen Saal)
20:00 Uhr Allianzgebetsabend in der Kirche in Kaisersbach

Frauennachmittag in Hellershof
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof freut sich, dass sie unter Einhaltung der Corona-Regeln alle Frauen zum Frauennachmittag am Dienstag, 7. Juli um 14 Uhr in das Gemeindehaus in Hellershof einladen kann. Referent ist Gemeinschaftspastor Ernst August Völker aus Backnang. Sein Thema lautet: „Bei Gott bin ich zu Hause“. Nach Kaffee und Kuchen berichtet Ernst August Völker mit Bildern von der Arbeit seiner Kinder in Zentralasien. Veeh-Harfenspielerinnen bereichern den Nachmittag musikalisch. Ende wird gegen 16 Uhr sein.

Keine Kreuz+quer-Woche 2020
Die für 14.-19.07.2020 geplante Kreuz+quer-Woche ist abgesagt. Ulrich Weinhold (Hilfe für Brüder, Stuttgart) hat für den Gottesdienst am Sonntag, 19.07.2020, 10 Uhr, zwischen Kirche und Gemeindehaus Hellershof, zugesagt.

Können wir helfen?
Ein Team liefert gerne Kranken und solchen, die zu Risikogruppen gehören, Lebensmittel, Getränke, Medikamente… direkt an die Haustüre. Auch kleine Hilfen in Haus und Hof sind möglich. Bitte melden Sie sich bei Heinz Stettner, stettner673@googlemail.com oder über das Telefon unter 0172 635 6011