Kirchliche Nachrichten

15. Juli bis 21. Juli 2017

Sonntag, 15. Juli
So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. Epheser 2, 19
10.00 Uhr Gottesdienst mit dem Kirchenchor der Versöhnungskirche Schorndorf und Pfr. E. Bauer (Wir müssen zusammenhalten. Philipper 2, 1-4)
Im Anschluss ist Abendmahlsfeier mit Einzelkelchen und Traubensaft
10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 16. Juli
16-18 Uhr Minijungschar-Abschluss vor den Sommerferien
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Schuster
20.00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller

Dienstag, 17. Juli
9.00 Uhr Schäflestreff-Abschluss
14.00 Uhr Frauennachmittag mit Dekan i. R. H. Sorg
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 18. Juli
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Chor Auszeit
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Ryk

Donnerstag, 19. Juli
17.00 Uhr Gespräch um die Bibel
19.00 Uhr Kinderkirchvorbereitung

Freitag, 20. Juli
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Samstag, 21. Juli
13.30 Uhr Forum Schönblick:
Trauung von Immanuel Stütz und Salome geb. Kuhn
14.00 Uhr Kirche Hellershof:
Trauung von Jonas Kugler und Maren geb. Strobel

Frauennachmittag in Hellershof am 17. Juli 2018
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Frauen am Dienstag, 17. Juli um 14 Uhr zum Frauennachmittag in das Gemeindehaus in Hellershof ein. Dekan i. R. Helmut Sorg aus Murrhardt wird aus seinem Leben berichten unter dem Thema: „Ich habe Wunder erlebt“. Harfenspielerinnen bereichern den Nachmittag musikalisch. Daneben ist Zeit, um sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Ende wird gegen 16 Uhr sein.

bibliorama – das bibelmuseum stuttgart
freier Eintritt in Dauer- und Wechselausstellung

Das bibliorama – das bibelmuseum stuttgart kann in den Monaten Juli, August und September 2018 kostenlos besucht werden. Zu den regulären Öffnungszeiten (Montags, Mittwochs bis Samstags, 13 – 17 Uhr, Sonntags 12 – 17 Uhr) stehen Ihnen sowohl die Dauerausstellung als auch die Sonderausstellung gratis offen.
Das „bibliorama“ ist in seiner Dauerausstellung wie eine Bühne, auf der man 14 biblischen Personen begegnen kann. Durch Erlebnis- und Mitmachelemente werden die Besucherinnen und Besucher in die Geschichte hineingenommen. So erhält auch der „Bibelanfänger“ einen guten Einblick in das Buch der Bücher und seine Bedeutung für unsere Zeit.
„Psalmen in Fülle“ heißt die gegenwärtige Sonderausstellung.
Bitte beachten Sie, dass das bibliorama eine Schließzeit vom 27. August bis 2. September 2018 hat.
Alle aktuellen Informationen finden Sie unter www.bibelmuseum-stuttgart.de .

8. Juli bis 14. Juli 2018

Sonntag, 8. Juli
Wochenspruch: So spricht der Herr, der dich geschaffen hat: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein. Jesaja 43, 1
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. i. R. Günther Kreis (Die Würde unserer Berufung Epheser 4, 1-6)
10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 9. Juli
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
19.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung

Dienstag, 10. Juli
9.00 Uhr Schäflestreff
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 11. Juli
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Müller

Donnerstag, 12. Juli
17.00 Uhr Gespräch um die Bibel
19.30 Uhr Jugendmitarbeiterkreis

Freitag, 13. Juli
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

1. Juli bis 7. Juli 2018

Sonntag, 1. Juli
Wochenspruch: Aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Epheser 2, 8
10.00 Uhr Gottesdienst mit Andreas Odrich (ERF) und Musikteam I.
10.00 Uhr Kinderkirche
Anschließend Bericht über die Arbeit des Evangeliumsrundfunks (ERF) Wetzlar und Mittagessen im Gemeindehaus.
20.00 Uhr Erntebetstunde im Gemeindehaus

Montag, 2. Juli
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Lang

Dienstag, 3. Juli
9.00 Uhr Schäflestreff
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 4. Juli
8.30 Uhr LernraumJ
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Chor Auszeit
20.00 Uhr Allianzgebetsabend im Gemeindehaus in Kaisersbach

Donnerstag, 5. Juli
17 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 6. Juli
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Kreuz+quer-Woche in Hellershof
Abgeschlossen wird die Woche am Sonntag, 1. Juli. Um 10 Uhr ist Gottesdienst in der Kirche. Andreas Odrich, Leiter der Radioredaktion des Evangeliumsrundfunks wird die Predigt halten und im Anschluss aus der Arbeit des ERF berichten. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus. Es gibt Braten, Schnitzel, etwas vegetarisches, Brot und Salate. Salatbeiträge sind willkommen.

Erntebetstunde in Hellershof
Am Sonntag, 1. Juli, um 20.00 Uhr ist Erntebetstunde im Gemeindehaus in Hellershof. Einmal im Jahr feiern wir Erntebetstunde. Im Mittelpunkt steht das tägliche Brot. Gemeinsam bitten wir um eine gesegnete Ernte, auf Äckern und in Gärten, aber auch in vieler anderen Arbeit.

24. Juni bis 30. Juni 2018

Sonntag, 24. Juni
Wochenspruch: Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. Galater 6, 2
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. E. Bauer (Ermahnungen an die Gemeinde Petrus 3, 8-17). Das Opfer ist für die Diakonie in Württemberg.
11.00 Uhr Kirche im Grünen am Hagerwaldsee, Pfr. E. Bauer, der Posaunenchor wirkt mit
Anschließend Wanderung zur Breitebenehütte und Familientag mit Grillen und Spiel- und Bastelmöglichkeiten

Montag, 25. Juni
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar

Dienstag, 26. Juni
9.00 Uhr Frauenfrühstück mit Irmgard Schülein
19.00 Uhr Teeniekreis
19.00 Uhr Männervesper im Gemeindehaus mit Hans-Werner Kalb: „Manipulation durch Massenmedien“

Mittwoch, 27. Juni
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreuz+quer-Abend: „Der einzigartige Mann aus Nazareth – Was mich an Jesus fasziniert“ mit Maike Sachs und dem Chor Auszeit

Donnerstag, 28. Juni
20.00 Uhr Kreuz+quer-Abend: „Das Geschenk eines neuen fröhlichen Anfangs – Schuld und Vergebung bei Dietrich Bonhoeffer“ mit Albrecht Wandel und dem Gitarrenchor Kaisersbach

Freitag, 29. Juni
Der Hauskreis besucht den Kreuz+quer-Abend
20.00 Uhr Kreuz+quer-Abend: „Lebens- und Glaubenskrisen gemeinsam leben“ mit Albrecht Wandel und dem Musikteam II

Samstag, 30. Juni
20.00 Uhr Kreuz+quer-Abend: „Es geht ohne Gott in die Dunkelheit, aber mit ihm gehen wir ins Licht – Ein Bericht aus Albanien“ mit Jürgen Sachs und Musikteam I

Kirche im Grünen und Familientag im Sandland
Am Sonntag, 24. Juni 2018, sind alle eingeladen zum Familientag. Um 11 Uhr ist Kirche im Grünen am Hagerwaldsee. Der Posaunenchor Hellershof wirkt mit. Das Opfer ist für die Kreuz+quer-Woche. Anschließend kann zur Breitebenehütte gewandert werden. Dort gibt es Gegrilltes, Salate (Salatbeiträge sind willkommen), Spiel- und Bastelmöglichkeiten. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein. Bei Regenwetter ist das Essen und Spielen im Gemeindehaus in Hellershof.

Frauenfrühstück in Hellershof
Die Ev. Kirchengemeinde Hellershof lädt am Dienstag, 26. Juni 2018 um 9 Uhr alle Frauen zu einem reichhaltigen Frühstück in das Gemeindehaus in Hellershof ein. Das Thema des sich anschließenden Referates lautet: „Kleister – was eine Familie zusammenhält“. Die Referentin Irmgard Schülein schreibt dazu: „Sind es Liebe, Achtung, Respekt, Disziplin, Kommunikation und Gott?“ Irmgard Schülein ist in Franken aufgewachsen. Mit ihrem Mann arbeitete sie als Mitarbeiterin der Liebenzeller Mission auf der Insel Manus. Nach einer Zeit im Nordschwarzwald zog das Ehepaar erneut los in die Südsee. Inzwischen ist Irmgard Schülein im „Ruhestand“ angekommen. Musikalisch gestaltet wird der Vormittag durch die Gitarrengruppe Hellershof. Kinder dürfen gerne mitgebracht werden.

Männervesper in Hellershof
„Manipulation durch Massenmedien“
Im Männervesper am Dienstag, 26. Juni, um 19 Uhr im Gemeindehaus Hellershof wird Hans-Werner Kalb als Referent dabei sein. Er war als Nachrichtentechniker bei ZDF und SDR/SWR in leitender Funktion tätig. Im Männervesper spricht er über „Manipulation durch Massenmedien“.

Kreuz+quer-Woche in Hellershof
An den Abenden von Mittwoch, 27. bis Samstag, 30. Juni jeweils 20 Uhr, sind alle Interessierten ins Ev. Gemeindehaus Hellershof eingeladen. Maike Sachs, Pfarrerin aus Gächingen, erzählt am Mittwoch davon was sie an Jesus fasziniert. Albrecht Wandel, Direktor des Bibelstudienkollegs in Ostfildern, referiert am Donnerstag und Freitag zu „Schuld und Vergebung“ und darüber, wie „Lebens- und Glaubenskrisen“ gemeinsam gelebt werden können. Jürgen Sachs, der vor Jahren in Albanien in einer Gemeindegründungsarbeit tätig war, erzählt am Samstag unter der Überschrift „Es geht ohne Gott in die Dunkelheit, aber mit ihm gehen wir ins Licht“, welche ermutigenden Entwicklungen dort zu beobachten sind.
Eine halbe Stunde vor Beginn der Abendveranstaltungen gibt es Snacks und Getränke. Abgeschlossen wird die Woche am Sonntag, 1. Juli. Um 10 Uhr ist Gottesdienst in der Kirche. Andreas Odrich, Leiter der Radioredaktion des Evangeliumsrundfunks wird die Predigt halten und im Anschluss aus der Arbeit des ERF berichten. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus. Es gibt Braten, Schnitzel, etwas vegetarisches, Brot und Salate. Salatbeiträge sind willkommen. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof freut sich auf viele Besucher.

17. Juni bis 23. Juni 2018

Sonntag, 17. Juni
Wochenspruch: Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. Lukas 19, 10
9.00 Uhr Konfirmandenfrühstück
10.00 Uhr Gottesdienst mit Dekan i.R. Dr. Rainer Uhlmann. Ein Singteam wirkt mit.
10.00 Uhr Kinderkirche
14.00 Uhr Dorfcafé

Montag, 18. Juni
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Waibel

Dienstag, 19. Juni
9.00 Uhr Schäflestreff
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 20. Juni
8.30 Uhr LernraumJ
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Acker

Freitag, 22. Juni
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Dorfcafé Hellershof
Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am 17. Juni wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen. Das Dorfcafé-Team freut sich auf viele Gäste.

Kirche im Grünen und Familientag im Sandland
Am Sonntag, 24. Juni 2018, sind alle eingeladen zum Familientag. Um 11 Uhr ist Kirche im Grünen am Hagerwaldsee. Anschließend kann zur Breitebenehütte gewandert werden. Dort gibt es Gegrilltes, Salate (Beiträge sind willkommen) Spiel- und Bastelmöglichkeiten. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein. Bei Regenwetter ist das Essen und Spielen im Gemeindehaus in Hellershof.

Frauenfrühstück in Hellershof
Die Ev. Kirchengemeinde Hellershof lädt am Dienstag, 26. Juni 2018 um 9 Uhr alle Frauen zu einem reichhaltigen Frühstück in das Gemeindehaus in Hellershof ein. Das Thema des sich anschließenden Referates lautet: „Kleister – was eine Familie zusammenhält“. Die Referentin Irmgard Schülein schreibt dazu: „Sind es Liebe, Achtung, Respekt, Disziplin, Kommunikation und Gott?“ Irmgard Schülein ist in Franken aufgewachsen. Mit ihrem Mann arbeitete sie als Mitarbeiterin der Liebenzeller Mission auf der Insel Manus. Nach einer Zeit im Nordschwarzwald zog das Ehepaar erneut los in die Südsee. Inzwischen ist Irmgard Schülein im „Ruhestand“ angekommen. Musikalisch gestaltet wird der Vormittag durch die Gitarrengruppe Hellershof. Kinder dürfen gerne mitgebracht werden.

Männervesper in Hellershof
„Manipulation durch Massenmedien“
Im Männervesper am Dienstag, 26. Juni, um 19 Uhr im Gemeindehaus Hellershof wird Hans-Werner Kalb als Referent dabei sein. Er war als Nachrichtentechniker bei ZDF und SDR/SWR in leitender Funktion tätig. Im Männervesper spricht er über „Manipulation durch Massenmedien“.

Kreuz+quer-Woche in Hellershof
An den Abenden von Mittwoch, 27. bis Samstag, 30. Juni jeweils 20 Uhr, sind alle Interessierten ins Ev. Gemeindehaus Hellershof eingeladen. Maike Sachs, Pfarrerin aus Gächingen, erzählt am Mittwoch davon was sie an Jesus fasziniert. Albrecht Wandel, Direktor des Bibelstudienkollegs in Ostfildern, referiert am Donnerstag und Freitag zu „Schuld und Vergebung“ und darüber, wie „Lebens- und Glaubenskrisen“ gemeinsam gelebt werden können. Jürgen Sachs, der vor Jahren in Albanien in einer Gemeindegründungsarbeit tätig war, erzählt am Samstag unter der Überschrift „Es geht ohne Gott in die Dunkelheit, aber mit ihm gehen wir ins Licht“, welche ermutigenden Entwicklungen dort zu beobachten sind.
Abgeschlossen wird die Woche am Sonntag, 1. Juli. Um 10 Uhr ist Gottesdienst in der Kirche. Andreas Odrich, Leiter der Radioredaktion des Evangeliumsrundfunks wird die Predigt halten und im Anschluss aus der Arbeit des ERF berichten. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus.

10. Juni bis 16. Juni 2018

Sonntag, 10. Juni
Wochenspruch: Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Matthäus 11, 28
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Bauer: Glauben oder verstehen? (1. Kor 14, 1-3.20-25) Im Gottesdienst stellt sich der neue Konfirmandenjahrgang vor.
Anschließend herzliche Einladung zum Ständerling.
10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 11. Juni
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
19.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung

Dienstag, 12. Juni
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 13. Juni
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Mergarten

Donnerstag, 14. Juni
16.00 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 15. Juni
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Dorfcafé Hellershof
Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am 17. Juni wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen. Das Dorfcafé-Team freut sich auf viele Gäste.

Kirche im Grünen und Familientag im Sandland
Am Sonntag, 24. Juni 2018, sind alle eingeladen zum Familientag. Um 11 Uhr ist Kirche im Grünen am Hagerwaldsee. Anschließend kann zur Breitebenehütte gewandert werden. Dort gibt es Gegrilltes und Salate (Beiträge sind willkommen). Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt herzlich ein. Bei Regenwetter ist der Familientag im Gemeindehaus in Hellershof.

3. Juni bis 9. Juni 2018

Sonntag, 3. Juni
Wochenspruch: Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. Lukas 10, 16
10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Bauer: Gegen falsche Propheten (Jeremia 23, 16-29)
10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 4. Juni
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Gesprächskreis bei Fam. Müller
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Haas

Dienstag, 5. Juni
14.00 Uhr Frauennachmittag mit Wilma Kunz: „Hartnäckigkeit wird belohnt“
19.00 Uhr Teeniekreis
20.00 Uhr Männervespervorbesprechung

Mittwoch, 6. Juni
8.30 Uhr LernraumJ
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Chor Auszeit
20.00 Uhr Allianzgebetsabend im Api-Gemeinschaftszentrum Hüttenbühl

Donnerstag, 7. Juni
16.00 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 8. Juni
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Samstag, 9. Juni
9.00 Uhr Konfirmandentag

Frauennachmittag in Hellershof
“Hartnäckigkeit wird belohnt”, so lautet das Thema des Frauennachmittags am Dienstag, 5. Juni 2018 um 14 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Frauen dazu ein. Referentin ist Wilma Kunz aus Lonsingen. Sie arbeitete viele Jahre in Südamerika. Bei Kaffee und Kuchen ist Zeit um sich auszutauschen. Ende wird gegen 16.00 Uhr sein.

27. Mai bis 2. Juni 2018

Sonntag, 27. Mai (Dreieinigkeitsfest)
Wochenspruch: Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll. Jesaja 6, 3
10.00 Uhr Gottesdienst mit Dekan i.R. Dr. Rainer Uhlmann, ein Singteam wirkt mit.
10.00 Uhr Kinderkirche

Mittwoch, 30. Mai
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Ackermann

Donnerstag, 31. Mai, Fronleichnam
Ab 9.30 Uhr Christustag im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd und an verschiedenen Orten in Baden und Württemberg

Freitag, 1. Juni
19.00 Uhr Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Herzliche Einladung zum Christustag 2018 in Schwäbisch Gmünd unter dem Motto „Jesus verbindet“
Fronleichnam, Donnerstag, 31. Mai 2018, im Forum Schönblick, Willy-Schenk-Str. 9, 73527 Schwäbisch Gmünd von 9.30 – ca. 13.30 Uhr.
„Jesus verbindet“ – das ist die frohe Botschaft, die am Christustag an 17 Orten in Baden und Württemberg verkündigt wird. Jesus verbindet – Himmel und Erde, er verbindet Menschen und er verbindet Wunden!
Diesen drei Schwerpunkten wird am Christustag nachgespürt werden.
Mitwirkende: u. a. Pfr. Thomas Binder, Tobias Köhler, Yassir Eric; Musik: Stefan Bamberger und Musikteam der Evang. Gemeinde Schönblick, Bläser aus dem Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd; Leitung: Petra Wolf und Martin Scheuermann.
Außerdem wird ein Christustag für Kids und eine Videoübertragung für Eltern mit Kleinkindern angeboten.
Herzliche Einladung den Christustag zu nutzen, um Freunde zu treffen, Bibel zu erleben, aufzutanken und sich neu mit Jesus zu verbinden.
Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen über den Christustag – auch an anderen Orten in Baden und Württemberg – und die „Lebendige Gemeinde“ finden sie in den Einladungsheften, die in Kirche und Gemeindehaus ausliegen und auch im Internet www.christustag.de

20. Mai bis 26. Mai 2018

Sonntag, 20. Mai, Pfingstfest
Wochenspruch: Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth. Sacharja 4, 6
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. Bauer: Weisheit des Geistes, 1. Korinther 2, 12-16),
Im Anschluss: Abendmahl, Opfer für die Arbeit des Christlichen Hilfsbundes in Syrien
10.00 Uhr Kinderkirche
14.00 Uhr Gemeinschaftsstunde

Pfingstmontag, 21. Mai
10.00 Uhr Kirche im Grünen an der Hundsberger Sägmühle (Pfr. Bauer), der Posaunenchor wirkt mit. Kein Gottesdienst in der Kirche in Hellershof!

Mittwoch, 23. Mai
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Bareiß

Freitag, 25. Mai
19.00 Uhr Jugendhauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Kirche im Grünen an der Hundsberger Sägmühle am 21. Mai 2018
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt ein zum Gottesdienst bei der Hundsberger Sägmühle am Pfingstmontag, 21. Mai 2018 um 10 Uhr. Die Predigt hält Pfarrer Bauer. Der Posaunenchor Hellershof wirkt mit.

13. Mai bis 19. Mai 2018

Sonntag, 13. Mai
Wochenspruch: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. Johannes 12, 32
9.30 Uhr Konfirmationsgottesdienst (Pfr. Bauer), Der Chor Auszeit und der Posaunenchor Hellershof wirken mit.
9.30 Uhr Kinderkirche
14.30 Uhr Unterredung mit den Neukonfirmierten, die Combo wirkt mit

Montag, 14. Mai
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
19.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Plattner

Dienstag, 15. Mai
12.30 Uhr Abfahrt am Wartehäusle zum Senioren-Ausflug
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 16. Mai
8.30 Uhr LernraumJ
mit Besuch von Regine Kestner (Missionarin in Bangladesch)
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Friz

Donnerstag, 17. Mai
19.30 Uhr Jugendmitarbeiterkreis

Freitag, 18. Mai
19.00 Uhr Jugendhauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

Maifest in Hellershof
Dankeschön allen, die durch ihren Besuch und durch vielfältige Unterstützung zum Gelingen des Festes am 1. Mai beigetragen haben. Es gab wertvolle Gewinne für die Tombola, Kartoffelsalat- und Kuchenspenden, viele aktive Mitarbeitende, gute Ideen. Das Wetter war so, dass man im Freien sitzen konnte. Es war ein sehr schöner Tag. Nach der Abrechnung aller Kosten ist der Erlös je zur Hälfte für die „REC Reach Education Centre“-Schule in Wellingara, Gambia und die Zelttage von 16. Juli – 4. August 2019 in der Kirchengemeinde Hellershof.

Konfirmation in Hellershof
Konfirmation ist am Sonntag, 13. Mai, in der Kirche in Hellershof. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Posaunenchor und „Chor Auszeit“ wirken mit. Konfirmiert werden: Robin Engele, Voggenmühlhöfle, Larissa Hermann, Cronhütte, Alina Hudelmaier, Mittelweiler, Doreann Müller, Vaihinghof, Leonie Rommel, Hagerwaldstraße, Jannis Schurr, Hellershof, Debora Tisch, Burgholz. Herzliche Einladung an die ganze Gemeinde beim Gottesdienst dabei zu sein. Auch zur Unterredung am Nachmittag des Konfirmationstages um 14.30 Uhr sind alle herzlich eingeladen.

Hellershofer Seniorenausflug am 15. Mai 2018
Herzliche Einladung zum diesjährigen Ausflug zur Schwäbischen Alb,
den Ilse und Günter Schurr erkundet und geplant haben:
Abfahrt ist am Dienstag, 15. Mai 2018, um 12.30 Uhr in Hellershof. Um 12.20 Uhr ist auch der Zustieg bei Fa. Omnibus Eisemann im Schillinghof möglich. Über das Remstal, Uhingen und entlang der Deutschen Fachwerkstraße geht die Fahrt nach Kirchheim/Teck. Dieses wunderbare Städtchen blieb im zweiten Weltkrieg unzerstört und hat noch eine vielfältige und überschaubare Altstadt mit einem herrlichen Rathaus und einer ebenso traumhaften Fußgängerzone. Nach einer einstündigen Schloss-Führung geht es weiter entlang dem Albtrauf und mit Blick auf die Burg Teck nach Unterlenningen zum Sulzburghof. Dieser neu erbaute Hof mit Café lädt mit selbstgemachten Kuchen zu einer Kaffeepause ein. Durch Schopfloch und Ochsenwang fährt der Bus zur Aussichtplattform Breitenstein. Dort gibt es bei hoffentlich schönem Wetter und guter Sicht noch einen Blick in das Neckartal und auf die drei Kaiserberge (wer mag kann sein Fernglas mitbringen). Die Rückfahrt führt über Weilheim, Bad Boll und Göppingen zum Abendessen im Gasthof Ratsstube in Lorch.
Abfahrt 12.30 Uhr. 14.00 – 15.00 Uhr Führung im Schloss Kirchheim/Teck. 15.00 – 16.30 Uhr Fahrt zum Sulzberghof mit Kaffee und Kuchen. 16.30 – 17.30 Uhr Fahrt und Aufenthalt Aussichtsplatte Breitenstein. 17.30 – 18.30 Uhr Rückfahrt und anschl. Abendessen in Lorch. 20.30 Uhr Ankunft in Hellershof Der Preis beträgt 18,- € zuz. Verzehr.
Anmeldungen bitte schriftlich oder telefonisch (07182/6104) im Pfarramt in Hellershof. Über zahlreiche Teilnehmer freuen sich das Team des Seniorennachmittags und Pfr. Eberhard Bauer.