Kirchliche Nachrichten

25. Februar bis 3. März 2018

Sonntag, 25. Februar
Wochenspruch: Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. Römer 5, 8
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. Bauer): Das Programm von Jesus: Leiden wegen Jesus (Matthäus 5, 10-12). Das Singteam und der Jugendhauskreis wirken mit. Das Opfer ist für verfolgte und bedrängte Christen (Karmelmission)
10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 26. Februar
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Plattner, Strohhof

Dienstag, 27. Februar
14.00 Uhr Frauennachmittag Galaterbrief “Aufruf zur rechten Freiheit“
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 28. Februar
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Bareiß

Donnerstag, 1. März
19.30 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 2. März
19.00 Uhr Hauskreis bei Tilmann, Birkenweg 17, Gschwend
20.00 Uhr Posaunenchor

Seniorennachmittag in Hellershof am 6. März 2018
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Senioren herzlich ein zum Seniorennachmittag am Dienstag, 6. März 2018 um 14 Uhr im Gemeindehaus. Gast ist Karl-Heinz Essig, der 2016 schon einmal dabei war und auch jetzt wieder volkstümliche Schlager vorstellt und mit den Senioren singt. Daneben gibt es auch wieder Kaffee und Kuchen. Ende ist gegen 16.30 Uhr. Wer abgeholt werden möchte kann sich gerne im Pfarramt 07182 6104 melden. Das Vorbereitungsteam freut sich auf zahlreiche Besucher.

Männervesper im Hermann-Stegmaier-Heim, Cronhütte am 9. März 2018
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Männer herzlich ein zum Männervesper am Freitag, 9. März 2018, um 19 Uhr im Hermann-Stegmaier-Heim (Skihütte des Ski- und Wanderclub) in Cronhütte. Referent ist Jakobus Richter. Um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten (Richtsatz 6,- € zuz. Getränke). Das Männervesperteam freut sich auf viele Gäste.

 

18. Februar bis 24. Februar 2018

Sonntag, 18. Februar
Wochenspruch: Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre. 1. Johannes 3, 8b
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. Bauer), der Kirchenchor Kaisersbach wirkt mit Das Programm von Jesus: Gerechtigkeit suchen (Matthäus 5, 6)
Im Anschluss Abendmahlsfeier mit Einzelkelchen und Traubensaft
10.00 Uhr Kinderkirche
14.00 Uhr Gemeinschaftsstunde

Montag, 19. Februar
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Achtung: Zelttage-Vorbereitungstreffen wurde verschoben auf Montag, 19. März, 20 Uhr – bitte vormerken!

Dienstag, 20. Februar
9.00 Uhr Schäflestreff „Die Arche Noah“
14.00 Uhr Frauennachmittag mit Margret Arnold „Stürme im Leben“
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 21. Februar
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Chor Auszeit Jahresfeier in der Breitebenehütte
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Friz

Donnerstag, 22. Februar
19.30 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 23. Februar
20.00 Uhr Posaunenchor

Frauennachmittag in Hellershof
Unter dem Thema „Stürme im Leben“ sind alle Frauen zum Frauennachmittag am Dienstag, 20. Februar 2018, um 14 Uhr, in das Gemeindehaus in Hellershof eingeladen. Predigerfrau Margret Arnold aus Neubulach ist 4fache Mutter und Oma von 8 Enkeln. Sie berichtet mitten aus dem Leben. Da bleiben Stürme nicht aus. Wie können diese bewältigt werden? Neben dem Referat gibt es Kaffee und Kuchen. Ende wird gegen 16 Uhr sein. Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof.

Seniorennachmittag in Hellershof am 6. März 2018
Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Senioren herzlich ein zum Seniorennachmittag am Dienstag, 6. März 2018 um 14 Uhr im Gemeindehaus. Gast ist Karl-Heinz Essig, der 2016 schon einmal dabei war und auch jetzt wieder volkstümliche Schlager vorstellt und mit den Senioren singt. Daneben gibt es auch wieder Kaffee und Kuchen. Ende ist gegen 16.30 Uhr. Wer abgeholt werden möchte kann sich gerne im Pfarramt 07182 6104 melden. Das Vorbereitungsteam freut sich auf zahlreiche Besucher.

11. Februar bis 17. Februar 2018

Sonntag, 11. Februar
Wochenspruch: Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn. Lukas 18, 31
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. i.R. Rainer Härer) Das Programm von Jesus:
Verhältnisse aushalten, Matthäus 5, 5
Das Opfer ist für die Diakonie
10.00 Uhr Kinderkirche

Mittwoch, 14. Februar
19.30 Uhr Kreis zur Mitte besucht den Bibelabend mit Lutz Scheufler im Api-Gemeinschaftszentrum Hüttenbühl

Freitag, 16. Februar
20.00 Uhr Posaunenchor

Frauennachmittag in Hellershof
Unter dem Thema „Stürme im Leben“ sind alle Frauen zum Frauennachmittag am Dienstag, 20.2.2018, um 14 Uhr, in das Gemeindehaus in Hellershof eingeladen. Predigerfrau Margret Arnold aus Neubulach ist 4fache Mutter und Oma von 8 Enkeln. Sie berichtet mitten aus dem Leben. Da bleiben Stürme nicht aus. Wie können diese bewältigt werden? Neben dem Referat gibt es Kaffee und Kuchen. Ende wird gegen 16 Uhr sein. Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof.

4. Februar bis 10. Februar 2018

Sonntag, 4. Februar
Wochenspruch: Heute, wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt eure Herzen nicht. Hebräer 3, 15
10.00 Uhr Gottesdienst mit dem Posaunenchor (Pfr. E. Bauer) Das Programm von Jesus: Leid mittragen Matthäus 5, 4
10.00 Uhr Kinderkirche

Montag, 5. Februar
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Hermann, Cronhütte
20.00 Uhr Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Welzheim; Vortragsabend der „Lebendigen Gemeinde“: „Islam verstehen – Muslimen begegnen

Dienstag, 6. Februar
14.00 Uhr Frauennachmittag Galaterbrief: Die Gerechtigkeit aus dem Glauben
19.00 Uhr Teeniekreis
20.00 Uhr Allianzgebetsabend bei der Süddeutschen Gemeinschaft, Römerweg 7, Welzheim

Mittwoch, 7. Februar
8.30 Uhr LernraumJ
14.00 Uhr Nachbarschaftstreffen für Frauen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Welzheim
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Ryk

Donnerstag, 8. Februar
14.00 Uhr Nachbarschaftstreffen für Frauen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Welzheim
19.30 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 9. Februar
19.00 Uhr Hauskreis bei Judith, Cronhütteweg 2
20.00 Uhr Posaunenchor

ISLAM VERSTEHEN – MUSLIMEN BEGEGNEN
Für ein friedliches Miteinander ist es unerlässlich, dass wir einander auch über die Religionsgrenzen hinweg begegnen, den Austausch suchen und über die jeweils unterschiedlichen Werte und Weltbilder ins Gespräch kommen.
Die Lebendige Gemeinde im Kirchenbezirk Schorndorf lädt Sie herzlich zu diesem informativen und herausfordernden Vortragsabend ein und freut sich darauf, mit Ihnen über dieses Thema nachzudenken.
Die Referentin des Abends, Maïté Gressel (Jg. 1986) ist Theologin und seit 2013 Referentin am Europäischen Institut für Migration, Integration und Islamthemen (EIMI), einer Einrichtung der Akademie für Weltmission in Korntal.
Montag, 5. Februar 2018 um 20.00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Joh.-von-Hieber-Str. 7, Welzheim

28. Januar bis 3. Februar 2017

Sonntag, 28. Januar
Wochenspruch: Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsere Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. Daniel 9, 18
9.00 Uhr Konfirmandenfrühstück
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. E. Bauer): Das Programm von Jesus: Vor Gott arm sein Matthäus 5, 3

Montag, 29. Januar
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Hauskreis 7+ bei Fam. Kugler, Hundsberg

Dienstag, 30. Januar
14.00 Uhr Frauennachmittag „Unterwegs mit Schwester Erna Weimar“
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 31. Januar
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Chor Auszeit
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei C.+M. Weller

Donnerstag, 1. Februar
19.30 Uhr Gespräch um die Bibel

Freitag, 2. Februar
19.00 Uhr Jugendkreis als Hauskreis bei Anja, Schorndorfer Str. 25, Welzheim
20.00 Uhr Posaunenchor

ISLAM VERSTEHEN – MUSLIMEN BEGEGNEN
Für ein friedliches Miteinander ist es unerlässlich, dass wir einander auch über die Religionsgrenzen hinweg begegnen, den Austausch suchen und über die jeweils unterschiedlichen Werte und Weltbilder ins Gespräch kommen.
Die Lebendige Gemeinde im Kirchenbezirk Schorndorf lädt Sie herzlich zu diesem informativen und herausfordernden Vortragsabend ein und freut sich darauf, mit Ihnen über dieses Thema nachzudenken.
Die Referentin des Abends, Maïté Gressel (Jg. 1986) ist Theologin und seit 2013 Referentin am Europäischen Institut für Migration, Integration und Islamthemen (EIMI), einer Einrichtung der Akademie für Weltmission in Korntal.
Montag, 5. Februar 2018 um 20.00 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Joh.-von-Hieber-Str. 7, Welzheim

 

21. Januar bis 27. Januar 2018

Sonntag, 21. Januar
Wochenspruch: Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. Jesaja 60, 2
10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe von Jolin Maya Weller (Pfr. E. Bauer) Gitarrenchor und Chor Auszeit wirken mit.
Anschließend Bericht aus Zentralasien und Gelegenheit zum Mittagessen.
14.00 Uhr Gemeinschaftsstunde

Montag, 22. Januar
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
19.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung

Dienstag, 23. Januar
9.00 Uhr Schäflestreff: „Vögel im Winter“
14.00 Uhr Frauennachmittag „Schwester Erna Weimar in Afrika“
19.00 Uhr Teeniekreis

 Mittwoch, 24. Januar
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte bei Fam. Müller

 Donnerstag, 25. Januar
19.30 Uhr Jugendmitarbeiterkreis

 Freitag, 26. Januar
19.00 Uhr Jugendkreis als Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

14. Januar bis 20. Januar 2018

Sonntag, 14. Januar
Wochenspruch: Das Gesetz ist durch Mose gegeben; die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden. Johannes 1, 17
10.00 Uhr Gottesdienst in der St. Gallus-Kirche in Welzheim zum Beginn der Allianzgebetswoche. Pfr. Frank Lutz und Prof. Dr. Roland Gebauer, Reutlingen: „Abraham – Glaube setzt in Bewegung“ (Hebräer 11, 8ff)

Montag, 15. Januar
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar
20.00 Uhr Allianzgebetsabend im Ev. Gemeindehaus in Alfdorf-Hellershof: „Josef – Am Ende wird es gut“ (1. Mose 37-50)

Dienstag, 16. Januar
14.00 Uhr Frauennachmittag „Jahreslosung“
19.00 Uhr Teeniekreis
20.00 Uhr Allianzgebetsabend im Ev. Gemeindehaus in Kaisersbach: „Ruth – In der Fremde Heimat finden“ (Ruth 1)

Mittwoch, 17. Januar
8.30 Uhr LernraumJ
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Chor Auszeit
20.00 Uhr Allianzgebetsabend bei der Baptistengemeinde in Welzheim: „Daniel – In Verfolgung standhaft bleiben“ (Daniel 3)

Donnerstag, 18. Januar
20.00 Uhr Allianzgebetsabend bei der Süddeutschen Gemeinschaft in Welzheim: „Jona – Gott will alle“ (Jona 1+3)

Freitag, 19. Januar
9.00 Uhr Mütter im Gebet – großes Treffen in der Ev.-methodistischen Kirche in Welzheim
19.00 Uhr Jugendkreis als Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor
20.00 Uhr Allianzgebetsabend in der Ev.-methodistischen Kirche in Welzheim „Paulus – das Ziel im Auge behalten“ (Philipper 1, 21-26)

Samstag, 20. Januar
20.00 Uhr Allianzgebetsabend im Api-Gemeinschaftszentrum Hüttenbühl: Priscilla und Aquila – Geflüchtete werden zum Segen“ (Apostelgeschichte 18, 1-4)

7. Januar bis 13. Januar 2018

Sonntag, 7. Januar, erster Sonntag nach dem Erscheinungsfest
Wochenspruch: Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. Römer 8, 14
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. Bauer)

Montag, 8. Januar
8.30 Uhr Schülergottesdienst
16.00 Uhr Minijungschar
18.00 Uhr Bubenjungschar

Dienstag, 9. Januar
9.00 Uhr Schäflestreff „Rehe im Winter“
14.00 Uhr Frauennachmittag „Jahreslosung“
19.00 Uhr Teeniekreis

Mittwoch, 10. Januar
8.30 Uhr LernraumJ
16.00 Uhr Konfirmandenunterricht
18.00 Uhr Mädchenjungschar
20.00 Uhr Kreis zur Mitte

Freitag, 12. Januar
19.00 Uhr Jugendkreis als Hauskreis
20.00 Uhr Posaunenchor

31. Dezember 2017 bis 6. Januar 2018

Sonntag, 31. Dezember, Altjahrsabend
Wochenspruch: Bereitet dem Herrn den Weg; denn siehe, der Herr kommt gewaltig. Jesaja 40, 3.10
19.00 Uhr Gottesdienst mit dem Posaunenchor (Pfr. Bauer), das Opfer ist für „Hilfe für Brüder“
Im Anschluss Abendmahlsfeier (Gemeinschaftskelch/Wein)

Jahreslosung für 2018
Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben
von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offenbarung 21, 6

Montag, 1. Januar, Neujahr
Wort zum Tag: Alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn. Kolosser 3, 17
10.00 Uhr Gottesdienst

Samstag, 6. Januar, Erscheinungsfest
10.00 Uhr Gottesdienst, das Opfer ist für die Weltmission
14.30 Uhr Jahresstunde der Altpietistischen Gemeinschaft

 

24. Dezember bis 30. Dezember 2017

Sonntag, 24. Dezember, 4. Sonntag im Advent, Heilig Abend
Wochenspruch: Bereitet dem Herrn den Weg; denn siehe, der Herr kommt gewaltig. Jesaja 40, 3.10
10.00 Uhr Familiengottesdienst mit Kinderkirchweihnachtsfeier (Pfr. Bauer)
Die Combo wirkt mit
17.00 Uhr Heiligabendgottesdienst mit dem Posaunenchor (Pfr. Bauer), das Opfer ist für Kinderspeisungen in Lima

Montag, 25. Dezember, Weihnachten
10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe von Marissa Haas (Pfr. Bauer)
Der Liederkranz Eintracht Hellershof wirkt mit
Das Opfer ist für „Brot für die Welt“
Anschließend Abendmahl (Einzelkelche/Traubensaft)

Dienstag, 26. Dezember, 2. Weihnachtstag
10.00 Uhr Gottesdienst (Pfr. Frank Lutz, Kaisersbach) und Singteam, das Opfer ist für „Hilfe für Brüder“

Jahreslosung für 2018
Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben
von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offenbarung 21, 6